Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du den Inhalt eines Sachtextes untersuchst


Aufgabe

Explain the line of thought of George W. Bush’s TV address.

George W. Bush (* 1946)
Excerpt from the 9/11 TV Address of 11 September 2001
The pictures of airplanes flying into buildings, fires burning, huge structures collapsing, have filled us with disbelief, terrible sadness, and a quiet, unyielding anger. These acts of mass murder were intended to frighten our nation into chaos and retreat. But they have failed; our country is strong.
A great people has been moved to defend a great nation. Terrorist attacks can shake the foundations of our biggest buildings, but they cannot touch the foundation of America. These acts shattered steel, but they cannot dent the steel of American resolve. America was targeted for attack because we’re the brightest beacon for freedom and opportunity in the world. And no one will keep that light from shining. [ … ]
This is a day when all Americans from every walk of life unite in our resolve for justice and peace. America has stood down enemies before, and we will do so this time. None of us will ever forget this day. Yet, we go forward to defend freedom and all that is good and just in our world.

Schritt 1: Betrachte Thema und Sachverhalt

Lege fest, welcher Sachverhalt, welches Problem oder welches Thema der zu untersuchende Text behandelt.

  • Kommt das Thema bereits in der Überschrift deutlich zum Ausdruck?
  • Formuliere die Kernaussagen jedes Sinnabschnitts mit eigenen Worten. Die Stichpunkte kannst du später für die kurze Inhaltsangabe verwenden.
  • Werte beigefügte Zusatzmaterialien (Schaubilder, Grafiken) aus. Was sagen sie aus?

Schritt 2: Untersuche den gedanklichen Aufbau

Untersuche die Gliederung und den gedanklichen Verlauf (train of thought) des Textes. Unterteile den Text zunächst in Sinnabschnitte (lines of thought) und überlege, mit welchen Überschriften sich die Struktur kennzeichnen lässt; konzentriere dich dabei auf die Funktion, die die einzelnen Abschnitte haben (z. B. introduction, exposition of facts, question, information, argument, explanation, illustration, proof, example, consequence etc.)
Untersuche, wie der Autor seine Gedankenführung gestaltet bzw. wie er seine Argumentation aufbaut und wie er seine Argumente stützt. Folgende Fragen helfen dir dabei.

  • Aufbau der Argumentation: Ist es eine logische oder eine assoziative Gedankenführung? Schweift der Autor ab? Verliert er sich im Detail? Sind die Argumente linear angeordnet, d. h. vom Wichtigeren zum Unwichtigeren oder umgekehrt?
  • Veranschaulichung der Argumente: Durch welche Beispiele und Belege (wie z. B. survey, exact figures and/or numbers, experts) veranschaulicht oder stützt der Autor seine Argumente? Untersuche, inwieweit die Auswahl der Beispiele passend ist.
  • Wirkung der Argumente: Welche Wirkung erzielt der Autor mit der Argumentationsstruktur? In welcher Beziehung steht die erzielte Wirkung zu Autorintention, Textsorte und Inhalt?

Lösung

After referring to what has happened President Bush talks about what he considers to be the intended effect (“frighten our nation into chaos and retreat”) and the motive (“because we’re the brightest beacon … world”) of the terrorist attack. He points out that the terrorists have “failed” to intimidate the US. In the last paragraph he states the nation’s undiminished determination to promote the cause of “freedom”.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier