Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du den of-Genitiv bildest und gebrauchst


Task

Complete these sentences using the of-genitive.

  1. This is the (car / Peter).
  2. I would like a (pint / milk).
  3. Can you show me the (entrance / house)? 
  4. She is a (friend / Peter).
  5. She is a (friend / me).
  6. Lily is a (classmate / we).

Das musst du wissen

Um eine Zugehörigkeit oder ein Besitzverhältnis auszudrücken, kannst du statt dem s-Genitiv auch den of-Genitiv verwenden. Beispiele: This is Mary’s dog. / This is the dog of Mary. The children’s room is upstairs. / The room of the children is upstairs.

Dabei gibt es keinen Unterschied in der Bedeutung. Der of-Genitiv wird jedoch meist verwendet 

  • bei Gegenständen oder Sachverhalten: The colour of my car is red.
  • bei Mengenangaben und Ortsangaben: A pint of milk. The city of London. 
  • wenn man betonen möchte, dass es sich um eine von mehreren Personen handelt: This is a friend of Luke. In diesem Fall wird häufig sogar der doppelte Genitiv verwendet: This is a friend of Luke’s.

Beachte, dass beim of-Genitiv in einigen Fällen der bestimmte Artikel the vor dem zweiten Nomen steht, in anderen Fällen nicht.

  • Handelt es sich beim zweitgenannten Nomen um ein zählbares Substantiv (countable noun), so muss davor der bestimmte Artikel the eingefügt werden: This is the garden of the house.
  • Handelt es sich dagegen um ein nicht zählbares Substantiv (uncountable noun), brauchst du keinen Artikel zu setzen und es folgt direkt das zweite Nomen: A cup of tea and a packet of crisps, please.

Steht beim of-Genitiv nach dem of ein Pronomen, handelt es sich immer um PossessivpronomenThis is a classmate of mine. 

Schritt 1: Setze of nach dem Bezugswort ein

Um den of-Genitiv zu bilden, setze zunächst of nach dem ersten Nomen, dem Bezugswort, ein. 

  1. This is the (car / Peter). → This is the car of ...
  2. I would like a (pint / milk). → I would like a pint of ... 
  3. Can you show me the (entrance / house)? → Can you show me the entrance of ... 
  4. She is a (friend / Peter). → She is a friend of ... 
  5. She is a (friend / me). → She is a friend of ... 
  6. Lily is a (classmate / we). → Lily is a classmate of ... 

Schritt 2: Ergänze das zweite Nomen 

Nun fügst du das zweite Nomen oder ein Possessivpronomen an. Bei einem Nomen musst du zusätzlich zunächst herausfinden, ob du einen Artikel davorsetzen musst oder nicht. Handelt es sich beim zweiten Nomen um ein countable noun, setzt du den Artikel the vor das zweite Nomen. Handelt es sich um ein uncountable noun, brauchst du keinen Artikel zu setzen und es folgt auf of direkt das Nomen. Achte darauf, dass die Personalpronomen me und we aus den Aufgaben e. und f. zu Possessivpronomen werden. 

  1. This is the (car / Peter). → Peter: uncountable → This is the car of Peter.
  2. I would like a (pint / milk). → milk: uncountable → I would like a pint of milk. 
  3. Can you show me the (entrance / house)? → house: countable, benötigt Artikel → Can you show me the entrance of the house?
  4. She is a (friend / Peter). → Peter: uncountable  → She is a friend of Peter. (Hier ist auch die förmlichere Variante möglich: She is a friend of Peter’s.)
  5. She is a (friend / me). → me: Personalpronomen, wird zu Possessivpronomen mine → She is a friend of mine.
  6. Lily is a (classmate / we). → we: Personalpronomen, wird zu Possessivpronomen ours → Lily is a classmate of ours.

Lösung

  1. This is the car of Peter.
  2. I would like a pint of milk. 
  3. Can you show me the entrance of the house?
  4. She is a friend of Peter.  
  5. She is a friend of mine.
  6.  Lily is a classmate of ours. 
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier