Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Deutsch

Vorgangsbeschreibung

Inhalt

Die Vorgangsbeschreibung bezieht sich auf Vorgänge die stets wiederholt und in gleicher Weise ablaufen (Bastelanleitungen, Kochrezepte, Spielanleitungen, Bedienungsanleitungen, Gebrauchsanweisungen). Sie informiert über die wesentlichen Merkmale des Vorgangs und seiner einzelnen Teilvorgänge. Es müssen alle Voraussetzungen für den Ablauf des Vorgangs, also alle verwendeten Gegenstände und Materialien sowie alle Vorbereitungen, die getroffen werden müssen, angegeben werden.

Aufbau und Form

Die einzelnen Teilvorgänge werden in der richtigen Reihenfolge dargestellt, sodass das zeitliche Nacheinander genau nachvollzogen werden kann. Am Anfang der Vorgangsbeschreibung stehen Informationen darüber, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen oder welche Vorbereitungen getroffen werden müssen, damit der Vorgang ablaufen kann. Bei der Beschreibung des Vorgangs muss die Reihenfolge der einzelnen Teilvorgänge beachtet werden. 

  • Was wird zuerst gemacht?
  • Was geschieht danach?
  • Was läuft gleichzeitig ab? 

Die Vorgangsbeschreibung kann mit einer kurzen Information über den Erfolg oder das Ergebnis des Vorgangs beendet werden. 

Sprachliche Gestaltung

Bei der knappen und sachlichen Darstellung werden Fachbegriffe verwendet, die gegebenenfalls erklärt werden müssen.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 21.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • Neu: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel