Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Musterlösung

Musterlösung: Nacherzählung 2

Aufgabe 1

Beantworte die folgenden Fragen in ganzen Sätzen.

  1. Welche Fragen beantwortet die Einleitung einer Nacherzählung?
  2. Welche Fragen klärt der Hauptteil?
  3. Was steht im Schluss der Nacherzählung? Was steht nicht dort?

Lösung

  1. Die Einleitung einer Nacherzählung beantwortet die Fragen „Wer?“, „Wann?“ und „Wo?“.
  2. Im Hauptteil werden die Fragen „Was passierte?“,  „Warum passierte es?“ und „Wie passierte es?“ geklärt.
  3. Im Schluss der Nacherzählung wird das Ende der Geschichte erzählt. Er beinhaltet keine eigene Meinung oder Wertung.
  • Schwierigkeitsgrad:  1
  • Zeit:  5 Minuten
  • Punkte:  7

Aufgabe 2

Schreibe eine Nacherzählung des Märchens „Sterntaler“. Notiere dir dafür am besten auf einem Extrablatt die wichtigen Handlungsschritte.

Sterntaler

Es war einmal ein kleines Mädchen, dem war Vater und Mutter gestorben, und es war so arm, daß es kein Kämmerchen mehr hatte, darin zu wohnen, und kein Bettchen mehr hatte, darin zu schlafen, und endlich gar nichts mehr als die Kleider auf dem Leib und ein Stückchen Brot in der Hand, das ihm ein mitleidiges Herz geschenkt hatte. Es war aber gut und fromm. Und weil es so von aller Welt verlassen war, ging es im Vertrauen auf den lieben Gott hinaus ins Feld. Da begegnete ihm ein armer Mann, der sprach: »Ach, gib mir etwas zu essen, ich bin so hungrig.« Es reichte ihm das ganze Stückchen Brot und sagte: »Gott segne dir’s«, und ging weiter. Da kam ein Kind, das jammerte und sprach: »Es friert mich so an meinem Kopfe, schenk mir etwas, womit ich ihn bedecken kann.« Da tat es seine Mütze ab und gab sie ihm. Und als es noch eine Weile gegangen war, kam wieder ein Kind und hatte kein Leibchen1 an und fror: da gab es ihm seins; und noch weiter, da bat eins um ein Röcklein2, das gab es auch von sich hin. Endlich gelangte es in einen Wald, und es war schon dunkel geworden, da kam noch eins und bat um ein Hemdlein3, und das fromme Mädchen dachte: »Es ist dunkle Nacht, da sieht dich niemand, du kannst wohl dein Hemd weggeben«, und zog das Hemd ab und gab es auch noch hin. Und wie es so stand und gar nichts mehr hatte, fielen auf einmal die Sterne vom Himmel und waren lauter blanke Taler; und ob es gleich sein Hemdlein weggegeben, so hatte es ein neues an, und das war vom allerfeinsten Linnen4. Da sammelte es sich die Taler hinein und war reich für sein Lebtag.
(Quelle: Projekt Gutenberg.de; http://gutenberg.spiegel.de/buch/-6248/162)

1 Kleidungsstück, das zwischen Unterhemd und Hemd getragen wurde
2 Rock
3 Unterhemd
4 Leinen

Lösung

Sterntaler

Vor langer Zeit lebte ein kleines Mädchen, das seine Eltern verloren hatte und deshalb sehr arm war. Es besaß nur noch die Kleider, die es trug, und ein Stück Brot in der Hand. Das Mädchen war liebenswert und fromm.
Es ging hinaus ins Feld, wo ihm ein armer Mann begegnete: „Bitte gib mir etwas zu essen, ich habe solchen Hunger“, jammerte der Mann. Das Mädchen schenkte ihm das Brot und sagte: „Gott segne es für dich.“ Wenig später traf es ein Kind, das bat: „Ich friere so am Kopf, gib mir doch bitte etwas, womit ich ihn warm halten kann.“ Das Mädchen schenkte ihm seine Mütze. Kurz darauf begegnete ihm wieder ein Kind, das auch sehr fror, weil es kein Leibchen hatte. Das liebenswerte Mädchen schenkte ihm seines. Das nächste Kind bat um einen Rock und erhielt ihn. Als es schon dunkel war, traf das Mädchen in einem Wald ein weiteres Kind, das das Unterhemd des Mädchens haben wollte. „Im Dunkeln kann mich ja niemand sehen“, dachte das Mädchen und verschenkte auch das Unterhemd, sodass es nun gar nichts mehr hatte. Plötzlich regneten Sterne vom Himmel, die auf dem Boden zu lauter Talern wurden. Das Mädchen trug auf einmal ein feines Leinenhemd, in das es all die Taler hineinsammelte.
Es waren so viele, dass es bis an sein Lebensende reich war. 

  • Schwierigkeitsgrad:  3
  • Zeit:  40 Minuten
  • Punkte:  28
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 10.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Next

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Musterlösungen findest du hier