Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Deutsch

Kommas in Satzgefügen

Nebensätze werden mit Komma vom Hauptsatz getrennt.
Beispiele: Wenn du willst (Nebensatz), kannst du bleiben (Hauptsatz). Du kannst bleiben (Hauptsatz), wenn du willst (Nebensatz).

Ist ein Nebensatz eingeschoben, so wird am Anfang und am Ende des Nebensatzes ein Komma gesetzt. 
Beispiel: Du kannst (Hauptsatz Teil I), wenn du willst (Nebensatz), bleiben (Hauptsatz Teil II).

Hängt von einem Nebensatz ein weiterer Nebensatz ab, werden beide durch ein Komma getrennt.
Beispiel: Ich sehe, dass du das Buch bereits gelesen hast (Nebensatz I), das ich dir geliehen habe (Nebensatz II).

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel