Direkt zum Inhalt
Abiturprüfung

Originalprüfung: Erschließen eines literarischen Textes, Drama: F. Schiller: „Don Karlos“

Abitur
  • Aufgabe 1

    1 Minute
    1. Erschließen und interpretieren Sie den folgenden Dramenauszug!
    2. Zeigen Sie ausgehend von Ihren Ergebnissen vergleichend auf, wie das Thema der unerfüllten Liebe in einem anderen literarischen Werk gestaltet wird!

    Der Schwerpunkt der Aufgabenstellung liegt auf Teilaufgabe a.

    Vorbemerkung:

    Friedrich Schillers fünfaktige Tragödie Don Karlos spielt 1568 am spanischen Königshof. König Philipp II. von Spanien hat die französische Königstochter Elisabeth geheiratet, die ursprünglich die Frau von Philipps Sohn Karlos werden sollte. Das angespannte Verhältnis zwischen Prinz Karlos und seinem Vater wird dadurch zusätzlich belastet. Im folgenden Ausschnitt aus dem ersten Akt ist es Karlos erstmals gelungen, mit Elisabeth ein Gespräch unter vier Augen herbeizuführen.

    Material:

  • Aufgabe 2

    1 Minute

    Die Veröffentlichung der Originalaufgabe erfolgt mit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Kultusministeriums.