Direkt zum Inhalt
Abiturprüfung

Originalaufgabe: Textinterpretation: S. Berg "Hauptsache weit"

Abitur
  • Aufgabe 1

    1 Minute
    1. Interpretieren Sie die Kurzgeschichte "Hauptsache weit" von Sybille Berg. (Material 1) (70 %)
    2. Vergleichen Sie - ausgehend von Ihren Interpretationsergebnissen - die Sicht auf das Thema Reisen in Bergs Kurzgeschichte mit derjenigen in der ersten Strophe aus Joseph von Eichendorffs Gedicht "Sehnsucht". (Material 2) (30 %)

    Material:

    Quelle:

    Sybille Berg: Das Unerfreuliche zuerst. Herrengeschichten. Köln 2001, S. 123-125.

    Joseph von Eichendorff: Werke in sechs Bänden. Hrsg. von Wolfgang Frühwald, Brigitte Schillbach und Hartwig Schultz. Band I: Gedichte, Versepen. Frankfurt am Main 1987, S. 315.