Direkt zum Inhalt
Abiturprüfung

Originalaufgabe: Bildung: Sachtextanalyse, Erörterung: R. Spaemann: „Wer ist ein gebildeter Mensch?“

Abitur
  • Aufgabe 1

    1 Minute
    1. Beschreiben Sie, was Spaemann unter einem gebildeten Menschen versteht, und stellen Sie die Struktur des Textes dar. (Material) (30 BE)
    2. Untersuchen Sie, ob Professor Wilibald Schmidt aus Fontanes Roman „Frau Jenny Treibel“ im Sinne Spaemanns (Material) ein gebildeter Mensch ist. (40 BE)
    3. „Die öffentlichen Schulen sind nicht daran interessiert, gebildete Menschen hervorzubringen.“ (Material)
      Diskutieren Sie diese These Spaemanns vor dem Hintergrund des Menschenbildes der Weimarer Klassik und der gegenwärtigen Situation von Abiturienten am Ende der Schulzeit. (30 BE)

    Material:

    c._robert_spaemann_wer_ist_ein_gebildeter_mensch_aus_einer_promotionsfeier.pdf

    Erlaubte Hilfsmittel:

    • ein Wörterbuch zur deutschen Rechtschreibung
    • eine Liste der fachspezifischen Operatoren
    • Fontane: Frau Jenny Treibel