Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du Substantivierungen verschiedener Wortarten erkennst


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie du Substantivierungen verschiedener Wortarten erkennst

Aufgabe

Substantivierung oder nicht? Schreibe korrekt groß oder klein.

  1. Deine n/Neue ist wohl eher schüchtern, oder?
  2. Das b/Backen entspannt mich, aber ich mag es nicht, zu k/Kochen.
  3. Ist es ein e/Er oder eine s/Sie?
  4. Nach langem f/Für und w/Wider haben wir uns schließlich entschieden, a/Alles so zu machen.

Das musst du wissen

Substantivierungen sind Wörter, die als Substantiv gebraucht werden, auch wenn sie ursprünglich zu einer anderen Wortart gehören. Man schreibt sie immer groß. Du kannst Substantivierungen meist an einem der folgenden Merkmale erkennen:

  • Ein Artikel oder ein Pronomen geht voraus:
    das Weiß im Auge • mein Bester
  • Ein Attribut ist vorangestellt oder nachgestellt:
    nach langem Hin und Her • das Doppelte des bisherigen Preises
  • Die Substantivierung wird als Subjekt oder Objekt im Satz verwendet:
    Es kam Folgendes dazwischen. • Er sagte Folgendes.

Prinzipiell können Wörter aller Wortarten substantiviert werden.

Hinweis

Auch wenn unbestimmte Zahladjektive in der Regel großgeschrieben werden, wenn sie substantiviert sind, wie zum Beispiel alles Mögliche, gibt es Ausnahmen.

Die vier Zahladjektive viel – wenig – ein – andere werden nämlich in der Regel in allen Formen kleingeschrieben. Das gilt auch für Pronomen wie manche – jede – beide – einige.

Schritt 1: Suche nach Merkmalen einer Substantivierung

Im ersten Schritt schaust du dir die Sätze genau an und suchst nach Merkmalen, die eine Substantivierung anzeigen können.

a) Der erste Satz enthält das Adjektiv neu, für das du ein Merkmal suchst – und du findest direkt davor das Possessivpronomen deine.

b) Bei Aufgabe b) findest du zwei Verben, nämlich backen und kochen. Das erste davon hat einen Artikel, und zwar das, bei sich – ein eindeutiges Zeichen für eine Substantivierung. Beim zweiten Verb dagegen findest du den Infinitivzusatz zu, der dir zeigt, dass hier keine Substantivierung vorliegt.

c) Auch im dritten Satz kannst du zwei Artikel finden, diesmal handelt es sich um unbestimmte Artikel, die zu den beiden Pronomen er und sie gehören. Also muss es sich auch hier um Substantivierungen handeln.

d) Im letzten Satz sind es zwei Präpositionen (für und wider), um die es geht, und außerdem ist das unbestimmte Zahlwort alles zu analysieren. Aufgrund der Tatsache, dass die Präpositionen für und wider mit einer weiteren Präposition (nach) und einem Adjektivattribut (langem) eingeleitet sind, kannst du erkennen, dass sie in diesem Zusammenhang substantiviert sind. Beim unbestimmten Zahlwort alles dagegen musst du daran denken, dass es grundsätzlich kleingeschrieben wird.

Schritt 2: Schreibe groß oder klein

Nun kannst du anhand der gefundenen Merkmale entscheiden, welche der fraglichen Wörter groß- und welche kleingeschrieben werden müssen.

a) Das Possessivpronomen zeigt die Substantivierung, also folgt Großschreibung: Deine Neue ist wohl eher schüchtern, oder?

b) Der Artikel weist auf eine Substantivierung, das Wort zu auf eine verbale Verwendung, also lautet der Satz: Das Backen entspannt mich, aber ich mag es nicht, zu kochen.

c) Im dritten Satz sind es die beiden Artikel vor den Pronomen, die dir die Substantivierung angezeigt haben: Ist es ein Er oder eine Sie?

d) Im letzten Satz gibt es eine Präposition und ein Adjektiv, die auf die Substantivierungen hinweisen; alles dagegen bleibt klein: Nach langem Für und Wider haben wir uns schließlich entschieden, alles so zu machen.

Lösung

  1. Deine Neue ist wohl eher schüchtern, oder?
  2. Das Backen entspannt mich, aber ich mag es nicht, zu kochen.
  3. Ist es ein Er oder eine Sie?
  4. Nach langem Für und Wider haben wir uns schließlich entschieden, alles so zu machen.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 15.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Videos findest du hier