Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du das Komma bei Aufzählungen setzt


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie du das Komma bei Aufzählungen setzt

Aufgabe

Setze die fehlenden Kommas ein:

  1. Joggen macht Spaß hält fit fördert die Ausdauer ist ein günstiges Hobby.
  2. Joggen macht Spaß und hält fit fördert die Ausdauer sowie die Fettverbrennung und ist ein günstiges Hobby.
  3. Joggen macht Spaß aber es ist anstrengend.

Das musst du wissen

Mit einem Komma trennst du Wörter und Wortgruppen einer Aufzählung voneinander.
→ Auf dem Schulfest gab es Würstchen, Pommes, Pizza, Salat, Ofenkartoffeln.

Hinweis

  • Kein Komma steht, wenn diese Wörter und Wortgruppen durch Konjunktionen wie und, sowie bzw. oder miteinander verbunden sind.
    → Auf dem Schulfest gab es Würstchen, Pommes, Pizza sowie Salat und Ofenkartoffeln.
  • Ein Komma steht bei den entgegenstellenden Konjunktionen aber, doch, jedoch, sondern.
    → Auf dem Schulfest gab es zwar keine Würstchen und Pommes, aber Pizza.

Schritt 1: Suche Konjunktionen

Im ersten Schritt betrachtest du den Satz genau und schaust, ob es Konjunktionen gibt, die die einzelnen Glieder einer Aufzählung verbinden.

  1. Joggen macht Spaß hält fit fördert die Ausdauer ist ein günstiges Hobby.
    → In diesem Satz ist keine einzige Konjunktion zu finden.
  2. Joggen macht Spaß und hält fit fördert die Ausdauer sowie die Fettverbrennung und ist ein günstiges Hobby.
    → In Satz b) entdeckst du drei Konjunktionen, nämlich zweimal „und“ und einmal „sowie“.
  3. Joggen macht Spaß aber es ist anstrengend.
    → Im letzten Satz siehst du die Konjunktion „aber“.

Schritt 2: Entscheide, wo ein Komma gesetzt werden muss

Im zweiten Schritt entscheidest du nun, ob du Kommas setzen musst oder nicht – je nachdem, ob es Konjunktionen im Satz gibt und ob es entgegenstellende Konjunktionen oder nicht sind.

  1. Joggen macht Spaßhält fitfördert die Ausdauer, ist ein günstiges Hobby.
    Hier hast du im ersten Schritt gar keine Konjunktion gefunden, also musst du alle Aufzählungsglieder mit einem Komma voneinander trennen.
  2. Joggen macht Spaß und hält fit, fördert die Ausdauer sowie die Fettverbrennung und ist ein günstiges Hobby.
    In diesem Satz hast du gleich drei Konjunktionen gefunden. Da es vier Glieder der Aufzählung gibt, musst du ein Komma setzen.
  3. Joggen macht Spaß, aber es ist anstrengend.
    In diesem Satz hast du die Konjunktion „aber“ entdeckt – sie ist eine entgegenstellende Konjunktion, daher musst du ein Komma setzen.

Lösung

  1. Joggen macht Spaßhält fitfördert die Ausdauer, ist ein günstiges Hobby.
  2. Joggen macht Spaß und hält fit, fördert die Ausdauer sowie die Fettverbrennung und ist ein günstiges Hobby.
  3. Joggen macht Spaß, aber es ist anstrengend.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 15.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Videos findest du hier