Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du eine Texterörterung vorbereitest


Aufgabe

Fasse das Thema des Zeitungsartikels „Wunschziel USA“ in einem Satz zusammen.

zeitungsartikel_wunschziel_usa.pdf

Schritt 1: Erfasse die Aufgabenstellung

Arbeitsauftrag

Die textgebundene Erörterung verlangt von dir eine argumentative Auseinandersetzung mit einem Text, in dem ein Problem behandelt oder eine strittige Frage diskutiert wird. Als Textgrundlage dienen fiktionale (lyrische, epische, dramatische) oder nicht fiktionale Texte (Sachtexte).
Häufig schließt sich eine Erörterungsfrage an die Analyse eines Sachtextes an. Bei dieser Aufgabenstellung sollst du zeigen, dass du zum einen die Intention des Textes verstanden hast und zum anderen dazu in der Lage bist, davon ausgehend zentrale Themen zu reflektieren und zu diskutieren.
Die literarische Erörterung befasst sich mit Problemstellungen der Literatur und Literaturwissenschaft. Als Textgrundlage können vollständige Texte (Gedichte, Parabeln) oder Ausschnitte verwendet werden. Meist dient der Text als Beispiel für ein bestimmtes Phänomen, an dem etwas gezeigt werden soll. 

Typische Aufgabenstellungen

  • Erörtern Sie die im Text angesprochene Problematik: Arbeiten Sie Kernaussagen heraus, setzen Sie sich kritisch mit den Thesen und Argumenten auseinander und nehmen Sie Stellung zur Problematik.
  • Untersuchen Sie die Rolle der Person X im vorliegenden Text. Erörtern Sie, inwieweit die Rolle exemplarisch für die Entstehungszeit des Textes ist.

Operatoren

Lies die Aufgabenstellung genau. Im Arbeitsauftrag weisen dich bestimmte Operatoren darauf hin, was von dir verlangt wird. Bestimme zunächst, was die Operatoren bedeuten, und überlege, was genau du erörtern sollst.

  • Erörtern: sich mit einem Text bzw. Thema kritisch, argumentativ und differenziert auseinandersetzen und eine begründete Stellungnahme formulieren
  • Begründen: eine Meinung bzw. eine These sachlich, anhand von stichhaltigen Beispielen, untermauern
  • Diskutieren: sich argumentativ mit einem Text bzw. einem Thema befassen
  • Sich auseinandersetzen mit: mit einem Text oder einem Problem in Beziehung treten und verschiedene mögliche Positionen ausloten
  • Kritisch reflektieren / kritisch Stellung nehmen: sich mit einem Sachverhalt oder einem Text auseinandersetzen, indem Für und Wider abgewogen werden und eine eigene, sachlich begründbare Position herausgearbeitet wird
  • Überprüfen: die Gültigkeit einer Behauptung anhand eines Textes oder anhand weiterführender Argumente untersuchen
  • Beurteilen: eine fundierte, objektive und in der Sache nachvollziehbare Ansicht zu einem Sachverhalt äußern
  • Bewerten: eine subjektive, eigenen Normen verpflichtete Einschätzung zu einem Sachverhalt abgeben

Schritt 2: Bereite den Text vor

Textverständnis gewinnen

Erfasse den Text zunächst inhaltlich und strukturell. Lies ihn dazu mehrmals gründlich im Hinblick auf die Aufgabenstellung und sortiere die Informationen.

  • Schlage unbekannte Wörter nach.
  • Gliedere den Text in Sinnabschnitte. Du kannst sie zur besseren Orientierung mit einer Überschrift versehen.
  • Lies den Text abschnittsweise und markiere farblich die Argumente (These, Begründung, Beispiel).
  • Notiere am Rand die Kernargumente bzw. Hauptthesen und wichtige Schlüsselbegriffe.
  • Lege eventuell eine Strukturskizze des Textes an.
  • Beziehe eventuelle Zusatzmaterialien wie z. B. Grafiken, Schaubilder, Statistiken, Bilder etc. in deine Betrachtungen mit ein.
  • Aktiviere dein Vorwissen zum Thema. Wurde das Thema bereits im Unterricht behandelt? Welche Aspekte, Fragestellungen, Positionen etc. zum Thema sind dir bekannt?

Bei literarischen Texten arbeitest du strukturelle, inhaltliche und stilistische Merkmale heraus. Besteht der Arbeitsauftrag lediglich in der Erörterung (ohne vorangehende Analyse), kannst du dich auf eine verkürzte Analyse beschränken und nur die Aspekte herausgreifen, die zu der Fragestellung bzw. dem zu erörternden Sachverhalt passen.

Erste Ergebnisse festhalten

  • Formuliere präzise das Kernproblem, mit dem sich der Autor des Textes befasst. Formuliere mit deinen eigenen Worten die Frage, die der Autor an das Kernproblem richtet.
  • Halte deinen ersten Eindruck und deine ersten Ergebnisse stichpunktartig fest. Sie dienen als Arbeitshypothese.

Lösung

Der Zeitungsartikel „Wunschziel USA“ diskutiert anlässlich der steigenden Nachfrage nach einem Highschool-Jahr in den USA die Vor- und Nachteile eines längeren Auslandsaufenthaltes von Schülerinnen und Schülern.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier