Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie du die Einleitung einer Nacherzählung schreibst

Aufgabe

Verfasse eine Nacherzählung zur Geschichte „Wie Eulenspiegel die Kranken heilte“. Schreibe die Einleitung.
Die Geschichte kannst du über diesen Link abrufen: http://www.herwig-lempp.de/daten/doku/Eulenspiegel.pdf

Hinweis

Eine Nacherzählung besteht immer aus Einleitung, Hauptteil und Schluss. Eine Nacherzählung wird in der Zeit geschrieben, in der auch die Textvorlage geschrieben ist, das ist meistens das Präteritum.

Schritt 1: Lies den Text mehrere Male und mache dir Notizen

Lies dir deine Textvorlage mehrere Male genau durch. Suche Antworten auf die Fragen: Wer? Wann? Was? Wo? Mache dir während des Lesens Notizen zu den W-Fragen.

Für unsere Nacherzählung machen wir folgende Notizen:

  • Wer? Till Eulenspiegel
  • Wann? irgendwann in der Vergangenheit
  • Was? Eulenspiegel heilt Kranke; legt den Verwalter des Krankenhauses rein
  • Wo? Nürnberg

Schritt 2: Notiere dir die wichtigen Handlungsschritte

Schreibe dir die Handlung stichpunktartig auf. Notiere dir nur wichtige Handlungsschritte, Unwesentliches kannst du weglassen. Was wichtig ist, findest du am besten so heraus: Frage dich, ob die Handlung der Geschichte genauso abgelaufen wäre, wenn ein bestimmtes Ereignis nicht stattgefunden hätte. Antwortest du mit Nein, dann ist das Ereignis wichtig.

Wichtige Handlungsschritte in unserer Eulenspiegel-Geschichte sind:

  • Eulenspiegel kam nach Nürnberg.
  • Er bezeichnete sich als Wunderdoktor.
  • Der Krankenhausverwalter bat ihn um Hilfe.
  • Eulenspiegel versprach ihm, für 200 Gulden alle Kranken an nur einem Tag gesund zu machen.
  • Der Verwalter war einverstanden.
  • Eulenspiegel sagte den Kranken, der Verwalter werde die Gesunden entlassen, wer übrig bleibe, der werde verbrannt.
  • Alle Kranken rannten davon.
  • Der Verwalter überreichte Eulenspiegel begeistert 20 Gulden mehr als vereinbart.
  • Eulenspiegel verließ fluchtartig die Stadt.
  • Am nächsten Tag kamen alle Kranken zurück ins Krankenhaus und schilderten, warum sie weggerannt waren.
  • Der Verwalter erkannte, dass Eulenspiegel ihn hereingelegt hatte.

Schritt 3: Schreibe die Einleitung

Die Einleitung einer Nacherzählung soll einen Einstieg in die Geschichte ermöglichen, also zum Hauptteil hinführen. Sie ist knapp gehalten. Du beantwortest in der Einleitung die drei W-Fragen:

  • Wer war am Ereignis beteiligt?
  • Wann hat sich die Handlung ereignet?
  • Wo hat sie sich abgespielt?

Die Einleitung zur Nacherzählung unseres Beispieltextes könnte so aussehen:

Als 20-Jähriger kannte Till Eulenspiegel Deutschland schon sehr gut, denn er hatte die Menschen in vielen Städten schon hereingelegt, weshalb er die Orte sehr schnell wieder verlassen musste. Eines Tages kam er nach Nürnberg.

Als Nächstes schreibst du den Hauptteil der Nacherzählung.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 10.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Next

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier