Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Chemie

Chloralkalielektrolyse

Ein technisches Verfahren zur Gewinnung von Chlor, Alkalilaugen (v. a. Natronlauge) und Wasserstoff aus Alkalichloriden (v. a. Natriumchlorid) in wässriger Lösung durch Elektrolyse. Dabei scheidet sich an der Anode Chlor ab, an der Kathode entsteht zunächst Natrium, das mit dem vorhandenen Wasser zu Natriumhydroxid und Wasserstoff reagiert.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Chemiethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel