Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Biologie

Zygote

Zygote: Bezeichnung für die befruchtete Eizelle, die aus der Vereinigung einer männlichen und einer weiblichen Geschlechtszelle hervorgeht. Sie enthält immer einen doppelten Chromosomensatz (2n), ist also diploid. Durch die Keimesentwicklung entsteht daraus ein neues Individuum.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Biologiethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel