Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Biologie

Migration

Migration: die Wanderung von Individuen einer Pflanzen- oder Tierart von ihrem ursprünglichen Verbreitungsgebiet in das einer anderen, artgleichen Population. Migration begünstigt die  Entstehung neuer Rassen und schließlich neuer Arten. Veränderte Selektionsbedingungen und der behinderte Genaustausch mit der Stammpopulation fördern diese  Entwicklung.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Biologiethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel