Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Biologie

Inhibitoren

Inhibitoren (Hemmstoffe): Proteine, die mit Enzymen Verbindungen eingehen und dadurch deren katalytische Wirkung blockieren (Enzymhemmung).

Auch Cytostatika, Antibiotika  oder Gifte können als Inhibitoren wirken. So hemmt z. B. Curare die Erregungsübertragung an den Synapsen.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Biologiethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel