Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Biologie

Atmungskette

Atmungskette: eine Reihe von enzymatischen Redoxreaktionen, aus denen die lebenden Zellen unter aeroben Bedingungen den größten Teil der von ihnen benötigten Energie  gewinnen.

Das Endprodukt der Atmungskette ist Wasser. Und zwar wird der Wasserstoff, den das NAD+  von den Substraten aus der Glykolyse und dem Citronensäurezyklus  überträgt, auf den aufgenommenen Sauerstoff übertragen. Die Atmungskette wird deshalb auch als biologische Oxidation bezeichnet.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 15.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Biologiethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel